MANAGER von Sabine Boss

Kinospielfilm | Drama | Angelehnt an den Selbstmordfall von Pierre Wauthier bei der Zürich Versicherung

ALEXANDER MAIER (53) ist der perfektionistische Finanzchef des Schweizer Konzerns Walser, der sein ganzes Leben der Arbeit untergeordnet hat. Er hofft noch immer, dass seine Ex-Frau und sein Sohn zu ihm zurückkehren – doch dann platzt der neue CEO HANS-WERNER BROCKMANN (59) in sein Leben. Der hartgesottene Topmanager soll die Firma umstrukturieren. Die beiden schmieden energisch einen Plan, um den Betrieb in die Zukunft zu retten.

Doch bald manifestiert sich die unterschiedliche Firmenphilosophie der beiden und ihre Partnerschaft schlägt um in einen erbitterten Kampf. Als ein Deal mit einem Grossinvestor platzt und der geplante Börsengang gestoppt wird, gibt Brockmann Alexander die Schuld für das Scheitern. Alexander realisiert, dass er alles verloren hat: Seinen Ruf, seine Frau und seinen Sohn. In dieser Leere sieht er nur noch eine Möglichkeit, um sich an Brockmann zu rächen: Er nimmt sich das Leben und gibt Brockmann die Schuld an seinem Tod.

Cast

Ulrich Tukur, Stefan Kurt

Crew

Drehbuch Norbert Maas, Simone Schmid, Sabine Boss | Produktion Turnus Film AG (Anita Wasser, Michael Steiger)

Verleih

Verleih Ascot Elite Film